Select Language:

Reiserouten zum Genießen

Bezauberndes Panorama, prächtige Wohnsitze und Schlösser, traditionsreiche Gewürze und Düfte: das Gebiet im Westen und im Oberland von Vicenza ist eine natürliche Bühne von rarer Schönheit, die von erlesenen Weinbergen und von sanften Wasserläufen durchquerten Tälern umgeben ist.

Entlang dieses grünenden Weges kann man einige sehr interessante önologische Erzeugnissen der Region kennen lernen. Mehr als alle anderen Produkte offenbart nämlich der Wein die wahre Essenz dieser Länder. Es gibt wenige Provinzen in Italien, die die gleiche oder eine höhere Anzahl an Weinen aus kontrollierter Herkunft aufzählen können: sechs sehr erlesene DOC-Weine, vom Weiß- , Rot- und Süßwein, bis hin zu vielerlei autochthonen Sektarten.

Zu den bekanntesten Markennamen gehören sicherlich der Gambellara-Wein und der mit der Provinz von Verona gemeinsam vertretene Lessini Durello-Wein. Zwei große Weine, denen ebenso viele herrliche Routen gewidmet sind, die sich sowohl durch Weinberge und –keller, aber auch durch bedeutende naturalistische, kulturelle und historische Schönheiten auszeichnen. Diese Routen zu durchwandern ist eine einmalige Gelegenheit, die Geheimnisse dieser Länder kennen zu lernen und zu genießen.